Amerika
Europa, Naher Osten, Afrika
Asia Pacific
Andere Kontaktmöglichkeiten

Möchten Sie mit uns chatten oder eine E-Mail an uns senden? Klicken Sie auf die Links unten.

Chatten Sie mit uns   Schreiben Sie uns eine E-Mail

Medienbeziehungen
publicrelations@isn.com

Close

Privacy

Die ISN Software Corporation („ISN“, „wir“, „uns“ oder „unsere“) respektiert das Recht des Einzelnen auf Datenschutz. Diese Privacy Shield-Richtlinie („Privacy Shield“) definiert und erklärt, wie wir Persönliche Daten (wie unten definiert) sammeln, verwenden und offenlegen.
Abschnitt 1. EU - U.S. Privacy Shield

ISN erfüllt den EU - U.S. Privacy Shield Framework (der „Privacy Shield“) der vom US-amerikanischen Handelsministerium bezüglich Sammlung, Verwendung und Speicherung von persönlichen Informationen aus Mitgliedsstaaten der Europäischen Union darlegt. ISN hat bescheinigt, dass es die Grundsätze des Privacy Shield bezüglich Mitteilung; Auswahl; Verantwortung für ausgehende Überweisungen; Sicherheit; Datenintegrität und Zweckbindung; Zugang und Rückbehalt, Durchsetzung und Haftung einhält. Bei Konflikten zwischen dieser Datenschutzerklärung und den Grundsätzen des Privacy Shield gelten die Grundsätze des Privacy Shield. Um mehr über das Privacy Shield-Programm zu erfahren, besuchen Sie bitte https://www.privacyshield.gov.

Abschnitt 2. Umfang und Zweck dieses Privacy Shield

Diese Datenschutzrichtlinie beschreibt, wie Informationen, einschließlich persönlicher Daten, in Zusammenhang mit unseren Services gesammelt, verwendet und offengelegt werden. In diesem Zusammenhang beziehen sich „Persönliche Daten“ auf alle Informationen bezüglich einer identifizierten oder zu identifizierenden natürlichen Person.

Abschnitt 3. Wer sind wir

ISN besitzt und betreibt eine Online-Auftragnehmerverwaltungs-Plattform namens („ISNetworld“). Über ISNetworld sammelt ISN Gesundheits- und Sicherheits-, Beschaffungs-, Qualitäts- und Behördeninformationen von Auftragnehmerkunden, die bei ISNetworld ein Abonnement haben, („ISNetworld-Kunden“) und andere öffentliche und private Drittquellen (wie Regierungsdatenbanken) zum Zweck der Offenlegung dieser Informationen für bestimmte Auftraggeber, die bei ISNetworld ein Abonnement haben, („Auftraggeber“), die diese zum Zweck der gebotenen Sorgfalt verwenden (zusammen unsere „Services“). Weitere Informationen über unsere Services und die Verwendung von Informationen, die bei ISNetworld gespeichert sind, besuchen Sie bitte unsere Nutzungsvereinbarung unter http://www.isnetworld.com/user-Agreement.

Abschnitt 4. Wie wir persönliche Daten und andere Informationen sammeln

Grundsätzlich sammeln wir ausschließlich persönliche Daten, die uns freiwillig von ISNetworld-Auftragnehmern, Datenprovidern und Auftraggebern zur Verfügung stellt werden. Wir bieten einen Link zu unserer Nutzungsvereinbarung und treffen Vorsichtsmaßnahmen, um sicherzustellen, dass die Zwecke, für die wir Ihre persönlichen Daten sammeln und verwenden, deutlich sind. Auch wenn wir normalerweise Informationen direkt von Einzelpersonen sammeln, unternehmen wir angemessene Schritte, um sicherzustellen, dass jede Partei, die Ihre persönlichen Daten an uns weitergibt, Sie darüber informiert hat und Ihre Einwilligung eingeholt hat, bevor dies geschieht.

Neben den Informationen, die uns freiwillig über ISNetworld, Datenprovider und Auftraggeber bereitgestellt werden, sammeln wir auch automatisch bestimmte Informationen, wenn Sie unsere Website besuchen (https://www.isnetworld.com/) (die „Website“). Diese Informationen umfassen Ihre Internet Protocol (IP)-Adresse, Zugriffszeit, Browser-Typ, Gerätetyp, Domänenname, Zugangszeiten, Dauer des Besuchs und verweisende URL. Zusätzlich verwendet unsere Website so genannte „Cookies“. Besuchen Sie bitte unsere allgemeine ISN-Datenschutzrichtlinie (die aktuelle Version ist verfügbar unter https://www.isnetworld.com/privacy-policy) um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie unsere Website Cookies zur Verfolgung der Verwendung einsetzt.

Abschnitt 5. Arten von gesammelten persönlichen Daten

ISNetworld-Auftragnehmer und Datenprovider stellen uns Informationen zur Verfügung, die persönliche Daten enthalten können, wenn Auftraggeber diese anfordern. Die Arten von persönlichen Daten, die wir sammeln, umfassen Name, Beruf, Arbeitgeber, Kontaktinformationen, Schulungen und berufsbezogene Geschichte, sowie andere Informationen, die für Ihre Arbeitsqualifikationen relevant sind, die Auftraggeber von ISNetworld-Auftragnehmern und Datenprovidern anfragen können.

Abschnitt 6. Wie wir persönliche Daten verwenden und offenlegen

Wir nutzen die Informationen, die wir sammeln, um unsere Services Auftraggebern und ISNetworld-Auftragnehmern anzubieten. Im Zuge unserer internen Prozesse, legen wir die Informationen, die wir sammeln, unseren zugehörigen Konzerngesellschaften, die uns bei der Bereitstellung der Services unterstützen, offen, auch wenn wir sicherstellen, dass alle diese Konzerngesellschaften unsere persönlichen Daten so gut schützen, wie in dieser Datenschutzrichtlinie dargestellt. Außer in den unten genannten Fällen, werden wir Ihre persönlichen Daten zu keinem anderen Zweck als in Verbindung mit der Bereitstellung unserer Services und ISNetworld-Auftragnehmern offenlegen.

Unsere Nutzungsvereinbarung verbietet uns zwar, Ihre persönlichen Daten an Dritte zu gewerblichen Zwecken weiterzugeben, unter bestimmten Umständen sind wir jedoch gezwungen, Ihre persönlichen Daten bei rechtmäßigen Anfragen an öffentliche Behörden weiterzuleiten, etwa um Anforderungen der nationalen Sicherheit oder Strafverfolgung zu erfüllen. Wir sind bestrebt Sie im erlaubten Maße darüber zu informieren, wenn wir aufgrund einer rechtmäßigen Anfrage gezwungen sind, Ihre persönlichen Daten offenzulegen. Mit Ausnahme von Übertragungen von Informationen, wie in unserer Nutzungsvereinbarung oder dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, werden wir keine Ihrer persönlichen Daten an Dritte offenlegen, ohne Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich aus dieser Offenlegung auszusteigen.

Ab und zu können wir Ihre persönlichen Daten auch verwenden, um Ihnen Informationen über unsere Services zu bieten, einschließlich Updates und Änderungen bezüglich ISNetworld. Sie können sich jederzeit entscheiden, diese Art von Informationen nicht zu erhalten, indem Sie uns wie in Abschnitt 9 unten beschrieben kontaktieren.

Abschnitt 7. Datenqualität und Zugriff auf persönliche Daten

Wir streben danach, unsere Services in der bestmöglichen Weise anzubieten, was bedeutet, dass die Informationen in ISNetworld genau, vollständig und aktuell bleiben. Da wir uns bei Informationen auf Auftraggeber, ISNetworld-Auftragnehmer und Datenprovider verlassen, unternehmen wir Schritte, um sicherzustellen, dass diese Parteien verstehen, wie wichtig es ist, die Informationen, die sie pflegen und über ISNetworld teilen, so genau und aktuell wie möglich sind. Wenn wir jedoch nicht darüber informiert werden, dass Ihre persönlichen Daten ungenau oder unvollständig sind, können wir keine Schritte zur Korrektur unternehmen. Sie haben das Recht, auf die persönlichen Daten von Ihnen, die wir speichern, zuzugreifen und zu korrigieren. Sie können sich jederzeit wie in Abschnitt 9 unten beschrieben an uns wenden, um den Zugriff, die Änderung oder die Löschung Ihrer persönlichen Daten zu beantragen. Aufgrund der Art unserer Services kann es sein, dass wir persönliche Informationen auch nach dem Ende einer Verpflichtung in Zusammenhang mit Auftraggebern, ISNetworld-Auftragnehmern oder Datenprovidern aufbewahren müssen (z. B. um einen historischen Audit-Trail für Sicherheits- und Qualifikationszwecke zu bieten).

Abschnitt 8. Sicherheitsmaßnahmen und Übertragung von Daten nach Übersee

Wir streben danach, die Sicherheit der in ISNetworld gespeicherten Daten zu gewährleisten. Wir setzen verschiedene Sicherheitstechnologien und -verfahren ein, um Ihre persönlichen Daten vor nicht autorisiertem Zugriff, Veränderung oder Offenlegung, sowie Missbrauch, Störung oder Verlust zu schützen. Wir speichern alle ISNetworld-Informationen (einschließlich alle Ihre persönlichen Daten in unserem Besitz) in elektronischer Form. Alle diese Informationen werden in den USA gepflegt, wo sie auf sicheren Servern gespeichert werden, die in kontrollierten Einrichtungen geschützt sind. Wir überwachen und aktualisieren regelmäßig unsere Sicherheitsverfahren, um sicherzustellen, dass die Informationen, die wir sammeln und speichern, so sicher wie angemessen möglich sind.

Wenn wir Ihre persönlichen Daten übertragen, ergreifen wir angemessene Maßnahmen, um Ihre Privatsphäre und die persönlichen Daten, die wir übertragen, zu schützen. Sollten wir Ihre persönliche Daten zu anderen Zwecken als die Bereitstellung unserer Services und gemäß dieser Richtlinie übertragen müssen, werden wir in dem gesetzlich erlaubten Maße, Zusicherungen von den Empfängern einholen, dass diese Ihre persönlichen Daten auf eine Weise, die dieser Richtlinie entspricht, schützen. Wenn wir außerdem erfahren, dass ein Vertreter Ihre persönlichen Daten auf eine Weise entgegen dieser Richtlinie verwendet oder offenlegt. unternehmen wir angemessene Schritte, um die Verwendung oder Offenlegung zu verhindern oder zu stoppen. ISN ist eventuell für die Weiterleitungen von persönlichen Daten an Dritte, wenn dies dieser Richtlinie und dem Privacy Shield widerspricht.

Abschnitt 9. Kontaktdaten; Streitbeilegung

Wir freuen uns über alle Fragen oder Kommentare, die Sie zu unseren Fragen und die Informationen haben, die sich in dieser Datenschutzerklärung befinden. In Übereinstimmung mit den EU - US Privacy Shield-Prinzipien verpflichtet sich ISN, Beschwerden zu Ihrer Privatsphäre und der Erfassung oder Nutzung Ihrer persönlichen Daten innerhalb von 45 Tagen nach Erhalt einer Beschwerde zu bearbeiten. Bürger der EU mit Anfragen oder Beschwerden zu dieser Datenschutzrichtlinie sollten mit uns wie folgt per Post, Telefon oder E-Mail in Kontakt treten:

ISN Software Corporation
3232 McKinney Avenue, Suite 1500, Dallas, Texas 75204
Telephone: +1 214 303 4900 | Email: info@isn.com

ISN hat sich außerdem verpflichtet, ungelöste Beschwerden zum Datenschutz unter den Grundlagen des Privacy Shield an den BBB EU Privacy Shield weiterzuleiten, ein alternatives Streitbeilegungsgremium mit Sitz in den USA und unterhalten durch das Council of Better Business Bureaus. Wenn Sie keine zeitnahe Bestätigung Ihrer Beschwerde erhalten oder Ihre Beschwerde nicht zufriedenstellend bearbeitet wird, besuchen Sie bitte www.bbb.org/EU-privacy-shield/for-eu-consumers für weitere Informationen und zum Einreichen einer Beschwerde.

In den USA ist zusätzlich die Federal Trade Commission das gesetzliche Organ mit der Zuständigkeit, sich alle Beschwerden gegen ISN bezüglich der Konformität mit dem Privacy Shield anzuhören. Es ist Einzelpersonen unter bestimmten Umständen möglich, als letzte Lösung eine bindende Schlichtung vor dem Privacy Shield Panel, das durch das US-Handelsministerium und die Europäische Kommission gebildet wird, anzurufen.

Abschnitt 10. Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie von Zeit zu Zeit zu ändern, um neuen Gesetzen und Technologien, Änderungen unserer Services und aus anderen anverwandten Zwecken Rechnung zu tragen. Für den Fall, dass wir diese Datenschutzrichtlinie ergänzen, stellen wir einen Hinweis auf unsere Website (https://www.isnetworld.com).

 

© 2017 ISN Software Corporation